Datenschutzhinweise

Zusammenfassung

Wenn Sie uns über das Kontaktformular, eine Veranstaltungsanmeldung oder zur Materialbestellung kontaktieren, werden Ihre Daten zu diesen Zwecken durch die DVJJ gespeichert, verarbeitet und ggfls. übermittelt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Sofern Sie uns dazu die Erlaubnis erteilt haben, werden Ihre Daten darüber hinaus für vereinsinterne Zwecke genutzt (z.B. um Sie gelegentlich über für Ihr Berufsfeld interessante Veranstaltungen zu informieren).
Sie haben jederzeit das Recht, genauere Angaben über die über Sie gespeicherten Daten zu verlangen, diese Daten einzusehen und zu verlangen, dass unzutreffende Daten berichtigt oder die gespeicherten Daten vollständig oder teilweise gelöscht werden. Die Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Weitergabe von personenbezogenen Daten kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden, damit sind dann aber ggfls. bestimmte Leistungen durch den Verband nicht mehr möglich (Information über Veranstaltungen). Die betreffenden Daten werden dann zum Ende des Jahres gelöscht. Der Widerruf ist unter Angabe des vollständigen Namens und der E-Mail-Adresse zu richten an: infoatdvjj [dut] de. Verantwortlich ist die Geschäftsführerin der DVJJ, Stephanie Ernst, DVJJ-Geschäftsstelle, Lützerodestr. 9, 30161 Hannover. Als Betroffene/r steht Ihnen zudem jederzeit ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Hier gelangen Sie zu unseren ausführlichen Datenschutzhinweisen.

Letzte Änderung dieser Seite: 
28.05.2018

Förderer

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und JugendBundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend