Nachrichten und Aktuelles

Letzte Änderung dieser Seite: 
20.09.2017

Pressemitteilung zum Abschluss des 30. Deutschen Jugendgerichtstages

20. September 2017

Vom 14. bis 17. September 2017 versammelten sich rund 850 Fachleute für Jugendkriminalität aus Wissenschaft, Polizei, Jugendhilfe und Justiz zum 30. Deutschen Jugendgerichtstag (JGT) an der Freien Universität Berlin. Die hohe Besucherzahl zeigt das große Interesse der Fachwelt an einer fundierten und durchaus auch kritischen Auseinandersetzung mit dem Umgang mit straffällig gewordenen jungen Menschen.

30. Deutscher Jugendgerichtstag verzeichnet Rekordanmeldezahl - Pressemitteilung

7. September 2017

In einer Woche, vom 14. bis 17. September 2017, findet in Berlin der 30. Deutsche Jugendgerichtstag statt, bei dem zeitgleich auch das 100jährige Verbandsjubiläum der DVJJ begangen wird.

Grundsätze für die Mitwirkung der Jugendhilfe in Verfahren nach dem Jugendgerichtsgesetz

28. August 2017

Der Sprecherrat der Bundesarbeitsgemeinschaft der Jugendhilfe im Strafverfahren (BAG JuHiS) hat die Grundsätze zur Mitwirkung im Jugendgerichtsverfahren überarbeitet.

Aktualisierte Mitteilung der DVJJ zu Änderungen des SGB VIII sowie des JGG im Rahmen des Gesetzes zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen (KJSG)

10. Juli 2017

Der Bundestag hat am 29./30. Juni 2017 mit den Stimmen der Regierungsfraktionen das Gesetz zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen (Kinder- und Jugendstärkungsgesetz – KJSG) verabschiedet, das am 01.01.2018 in Kraft treten soll. Der Bundesrat hat am 7. Juli 2017 die eigentlich geplante Beratung dazu von seiner Tagesordnung abgesetzt. Es kam daher nicht zu einer Abstimmung über das zustimmungsbedürftige Gesetz. Die Länder werden sich am 22. September 2017 damit befassen.

Seiten

Förderer

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und JugendBundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend