Jugend – SUCHT – Rausch - Zum Umgang mit Suchtmittel konsumierenden jungen Menschen an der Schnittstelle von Sozialarbeit und Polizei - Polizei & Sozialarbeit XXI

22. Juni 2016

Die Tagung "Polizei & Sozialarbeit XXI" fand vom 13. - 15.06.2016 in Hofgeismar statt.

Montag, 13.06.2016

14:00 Begrüßung und Einführung in die Tagung
Konstanze Fritsch, Diplom-Pädagogin, Diplom-Kriminologin, Clearingstelle – Netzwerke zur Prävention von Kinder- und Jugenddelinquenz der Stiftung SPI, Berlin
Werner Gloss, Polizeihauptkommissar, Jugendkriminalität und Prävention, Nürnberg, Sprecher der Bundesarbeitsgemeinschaft Polizei in der DVJJ

14:30 Konsummuster und neue Entwicklungen im Konsum von Alkohol, Tabak und Cannabis
Prof. Dr. Ludwig Kraus, IFT – Institut für Therapieforschung München
Präsentation

16:00 Neue Drogen – neue Gefahren?
Nadia El-Khadra-Kluth, Forensische Sachverständige für Toxikologie, Polizei Berlin
Präsentation

17:15 Rechtliche Aspekte
Ltd. Kriminaldirektor Rainer Kasecker, Polizeipräsidium Mittelfranken
Präsentation

19:00 Informeller Erfahrungsaustausch


Dienstag, 14.06.2016

09:00 Jugendlicher Konsum zwischen Lebenshunger, Selbstmedikation und Familientradition
Konstantin Fritsch, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, Familienpraxis Friedrichshain, Berlin
Präsentation

10:00 Gemeinsame Jugendschutzstreifen
Jutta Laucht, Polizeidirektion Regionale Kriminalinspektion Marburg-Biedenkopf
Präsentation

11:30 Synergien in der Kooperation zwischen niedrigschwelliger Drogenhilfe und Polizei im öffentlichen Raum
Ralf Köhnlein, Fixpunkt e.V., Berlin
Präsentation

14:00 Polizeiliche Jugendsachbearbeitung
Axel Borgfeld, Polizeiinspektion Hannover-West
Präsentation

15:30 Open World Café
Ergebnisse

19:00 Informeller Erfahrungsaustausch



Mittwoch, 15.06.2016

09:00 Vorstellung und Diskussion der Ergebnisse des Open World Café

11:00 Prävention
Prof. Dr. Reiner Hanewinkel, Institut für Therapie- und Gesundheitsforschung Kiel
Präsentation

12:15 Zusammenfassung und Verabschiedung
Konstanze Fritsch | Werner Gloss

Letzte Änderung dieser Seite: 
22. Juni 2016

+++ Veranstaltungskalender 2019 +++

Ab sofort sind Anmeldungen für die Fort- und Weiterbildungen der DVJJ in 2019 möglich. Den Veranstaltungskalender finden Sie hier.

+++ Veranstaltungskalender +++

Förderer

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und JugendBundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend