Programm des 26. Deutschen Jugendgerichtstages

Leipzig, 25. bis 28. September 2004

in Kooperation mit
- Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig,
- Universität Leipzig und
- Stadt Leipzig

unterstützt vom Bundesministerium der Justiz

Samstag, 25. September
Ort: Gewandhaus

Eröffnungsveranstaltung

  • Begrüßung durch Burkhart Jung, Beigeordneter der Stadt Leipzig
  • Begrüßung durch Prof. Dr. Manfred Nietner, Rektor der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig
  • Begrüßung durch Prof. Dr. Peter Gutjahr-Löser, Kanzler der Universität Leipzig
  • Begrüßung durch Prof. Dr. Bernd-Rüdeger Sonnen, Vorsitzender der DVJJ
  • Grußwort der Bundesministerin der Justiz, Brigitte Zypries
  • Grußwort der Parlamentarischen Staatssekretärin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Christel Riemann-Hanewinckel
  • Grußwort des Sächsischen Staatsministers der Justiz, Dr. Thomas de Maiziere
  • Eröffnungsvortrag: Jugend im Strafrecht, Prof. Dr. Winfried Hassemer, Vize-Präsident des Bundesverfassungsgerichts
  • Wissenschaftliches Hauptreferat: Was richten Richter an, wenn sie richten? - Stand der Evaluationsforschung hinsichtlich jugendstrafrechtlicher Sanktionen, Prof. Dr. Wolfgang Heinz, Universität Konstanz

Empfang der Stadt Leipzig

  • Begrüßung durch den Oberbürgermeister der Stadt Leipzig, Wolfgang Tiefensee

Sonntag, 26. September
Ort: Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur, Geutebrück-Bau und Lipsius-Bau

Montag, 27. September
Ort: Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur, Geutebrück-Bau und Lipsius-Bau

  • DVJJ-Mitgliederversammlung
  • After-Work-Lounge, Moritz-Bastei

Dienstag, 28. September
Ort: Schauspielhaus

Abschlussveranstaltung

  • Abschlussvortrag: Jungsein in Europa: die Vergangenheit kennen, die Zukunft gestalten, Prof. Dr. Leoluca Orlando, Palermo
  • Vorstellung der Ergebnisse der Foren, Diskussion

Zusammenfassung und Verabschiedung, Prof. Dr. Bernd-Rüdeger Sonnen, Universität Hamburg

+++ Veranstaltungskalender 2019 +++

Den aktuellen Veranstaltungskalender 2019 finden Sie hier.

26. JGT 2004

26. Jugendgerichtstage

Förderer

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und JugendBundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend